Bikeguiding Philosophie

Summitride ist Bikeguiding für Menschen, die nicht nur Biken, sondern mit dem Mountainbike ein Lebensgefühl verbinden.

Für Menschen, die ihre komplette Freizeit in ihren Sport investieren. Für anspruchsvolle, erfahrene und fortgeschrittene Biker. Für bikende Individualisten. Für leidenschaftliche Biker, fanatische Biker und totale Freaks.

Für Biker wie Dich und mich!
 


 

Summitride Bikeguiding ist anders - weil mountainbiker anders sind!


Okay, nur wie erstellt man ein Angebot für die Zielgruppe "erlebnishungriger, fahrtechnisch fortgeschrittener Radl-Individualist"? Gar nicht mal einfach. Ich habe folgenden Ansatz:
 

  • > 1-5 Teilnehmer, Einzelpersonen oder Freundeskreise, keine gemischten Gruppen
  • > Termine ganzjährig frei wählbar, sofern der Guide auch Zeit hat
  • > Mehrere Top-Bikereviere bei jeder Veranstaltung zur Auswahl
  • > Persönliche Wünsche und Vorlieben werden eingeplant


Und plötzlich stehe ich vor einer homogenen Kleingruppe, und weiß genau, auf was sie Lust haben! Wofür das gut ist? Wir können auf einem völlig neuen Niveau Abenteuer erleben und an Fahrtechniken feilen:
 

  • > Intensives, individuelles Feedback mit Videoanalyse wird möglich
  • > Auch komplexe und extreme Fahrtechniken lassen sich gut vermitteln
  • > Wir können alle Fahrtechniken direkt auf den besten Singletrails trainieren
  • > Schneebiken, Nachttouren, hochalpine Bergabenteuer...


Deshalb ist Summitride Bikeguiding anders. Ich freue mich darauf, möglichst viele erlebnishungrige, fahrtechnisch fortgeschrittene Radl-Individualisten kennen zu lernen! Ich freue mich auf Dich!

Harald Philipp

 

charakter

Alpineride ist der ultimative Fahrtechnikkurs für erfahrene Singletrail-Biker! In vier erlebnisreichen Tagen zeigt Harald Philipp seine liebsten Trails rund um Innsbruck.

Alle Fahrtechniken für Vertriden und Bikebergsteigen werden in kleinen Gruppen (max. 6 TN) trainiert:

  • Hinterrad Versetzen
  • Bremstechnik in Steilheit
  • Steilabfahrten und Stufen
  • Linienwahl in Schlüsselstellen
  • Fahrsicherheit am Abgrund
  • Tragetechnik

Anforderungen

Alpineride ist kein Einsteigerkurs!

Alle Trails rund um Innsbruck sind steil, rutschig und oft ausgesetzt. Alle Abfahrten führen auf Singletrails ab S2-S3, wenn gewünscht auch S4-S5. Zur Vorbereitung empfiehlt sich das Kursprogramm von TrailXperience.

Die Nordkettenbahn und die Züge der ÖBB erleichtern unsere Aufstiege, dennoch gilt es, 800 bis 1000hm Uphill am Tag aus eigener Kraft zu bewältigen. Tragestrecken von bis zu einer Stunde können ebenfalls vorkommen.

Innsbruck

Urban Alpin - in Innbruck trifft eine pulsierende Studentenstadt auf wilde Natur und steile Berge. Für unser Abenteuer das perfekte Basislager! Neben den Steigen rund um die Stadt stehen die Trails des Stubaitals und des Mieminger Plateaus auf der Speisekarte. Gustobiken in Tirol!

Start und Ziel unserer Touren ist der Rechenhof oberhalb von Innsbruck. Zimmer und Halbpension sind nicht im Kurspreis inklusive.

Leistungen

Bikeguide Harald Philipp

4 Tage Abenteuertouren und
Fahrtechniktraining

Individuelle Aufgabenstellung
für jeden Lerntyp

Feedback mit Videoanalyse

Kursplanung und Durchführung
nach persönlichen Wünschen

preis


€ 429,00 inkl. MwSt.


Die Buchungsbearbeitung und Abrechnung erfolgt über Bike-Loft Wiesbaden.